Kostenloser Versand für die meisten Produkte. Es gelten einige Ausnahmen.

M30 2.0 Magnetgreiferwerkzeug für Roboter-End-of-Arm-Tools (EOAT) und Vorrichtungen – 81401590

M30 2.0 Robotic End of Arm Tooling (EOAT) Magnetgreifer und Endeffektor - 81401590
M30 2.0 Robotic End of Arm Tooling (EOAT) Magnetgreifer und Endeffektor - 81401590
M30 2.0 Robotic End of Arm Tooling (EOAT) Magnetgreifer und Endeffektor - 81401590
M30 2.0 Robotic End of Arm Tooling (EOAT) Magnetgreifer und Endeffektor - 81401590
M30 2.0 Robotic End of Arm Tooling (EOAT) Magnetgreifer und Endeffektor - 81401590
M30 2.0 Robotic End of Arm Tooling (EOAT) Magnetgreifer und Endeffektor - 81401590
M30 2.0 Robotic End of Arm Tooling (EOAT) Magnetgreifer und Endeffektor - 81401590

M30 2.0 Magnetgreiferwerkzeug für Roboter-End-of-Arm-Tools (EOAT) und Vorrichtungen – 81401590

Schreiben Sie eine Rezension
Regulärer Preis
$387.00
Verkaufspreis
$387.00
Versand wird an der Kasse berechnet.
Menge muss 1 oder mehr sein

Maximieren Sie die magnetische Roboterautomatisierung mit dem pneumatischen Greifer M30 2.0

Der leistungsstarke Magnetgreifer M30 2.0 revolutioniert die industrielle Robotik-Automatisierung mit seinem kompakten, ausfallsicheren Design. Dieser hochmoderne pneumatische Magnet verfügt über flache Seltenerdmagnete für eine hervorragende Haltekraft und gewährleistet einen sicheren Transport von Eisenteilen ohne Verrutschen oder Verschieben. auch bei verunreinigten (öligen oder flüssigkeitsbenetzten) Materialien. Ideal für automatisierte Robotersysteme, einschließlich Pick-and-Place, End-of-Arm-Tooling (EOAT), Materialhandhabung im Automobil-Karosseriebau (BIW), Pressentransfers, Teilewendestationen und kollaborative Roboteranwendungen (COBOT).

Industrielle Automatisierungsanwendungen

Das M30-Automatisierungstool bietet erweiterte NAAMS-Standardmontage und G-Gewinde-Montageschnittstellen. Der magnetische Endeffektor M30 2.0 übertrifft herkömmliche Alternativen mit seiner beispiellosen Haltekraft pro Quadratmillimeter, seinem robusten Stahlgehäuse für maximale Lebensdauer, seinen flexiblen Montagemöglichkeiten und Betätigungszeiten unter 400 ms. 

Eigenschaften

  • Flexible Montage: NAAMS- und G-Gewindeschnittstellen
  • Robustes Stahlgehäuse
  • Betätigungszeiten < 400ms
  • Ausfallsicherer Betrieb

Benefits

  • Optimierte Produktionslinien
  • Erhöhte Qualitätskontrolle
  • Reduzieren Sie die Betriebskosten

Verbessern Sie Ihre Fertigungsprozesse mit Magswitchs innovativer automatisierter Lösung zur einseitigen Teilehaltung. Unsere Magnetgreifer sind ideal für automatisierte Prozesse wie Versiegeln, Kleben, Laserschweißen oder Laserschneiden und ermöglichen Automatisierung auf Weltklasseniveau. 

Beseitigen Sie Klemmenklappern und verbessern Sie die Produktqualität, während Sie den Druckluftverbrauch um bis zu 90 % senken. Optimieren Sie Ihre Abläufe und steigern Sie die Produktivität, indem Sie die Taktzeit um 20 % verkürzen. Mit den Hochleistungs-Magnetgreifern von Magswitch erreichen Sie beispiellose Effizienz und Kosteneffizienz in Ihren automatisierten Fertigungsprozessen.

HINWEIS: Die EIN/AUS-Sensorik ist beim M30 2.0 NICHT verfügbar. 

SPEZIFIKATIONEN

Maximale Abreißkraft 1

729 N

Maximale Scherkraft 1

157 N

Dicke für De-Stack2

0.157 in

4mm

Maximal zulässiger Druck

145 psi

10.0 Bar

Auf Soll-Betätigungsdruck

28 psi

1.9 Bar

Luftanschlussgewinde

2x G1 / 8

Nettogewicht

1.03 g

0.47 kg

Individueller Magnetpol-Footprint

1.65 "x 1.23"

42mm x 31.2mm

 

Montageoptionen

1x oben (mit 3/8 NPT-Montageoption): 3/8 - 18 NPT

1x Oberteil (mit NAAMS-Montageoption):

Ø6-M8-Ø6

 

Materialstärke – mm (Zoll)

0.5

0.6

0.8

1.0

2.0

3.0

4.0

5.0

6.0

(0.020)

(0.024)

(0.031)

(0.039)

(0.079)

(0.118)

(0.157)

(0.197)

(0.236)

Maximale Kraft 1 - Newton (N)

71

83

129

219

437

645

710

729

729

Erforderlicher Luftdruck 3 - Bar (psi)

4.1

3.8

(55)

3.4

(50)

3.1

(45)

2.2

(32)

1.9

(28)

1.9

(28)

1.9

(28)

1.9

(28)


  • 1 Bestimmt in Laborumgebung auf 2 Zoll dickem SAE1018-Stahl mit einer Oberflächenrauheit von 63 Mikrozoll. Viele Faktoren tragen zur tatsächlichen Losbrechkraft und sicheren Arbeitslast in jeder Anwendung bei. Konsultieren Sie einen Magswitch-Anwendungstechniker und testen Sie den Magswitch vor der Bereitstellung in jeder Anwendung.

    2 Getestet und bestimmt mit zwei SAE1018-Stahlblechen, L = 200 mm, B = 200 mm, Dicke = 4 mm.

    3 Die Werte können um +/- 5% variieren.

    4 Die oben aufgeführten maximalen Kräfte sind keine sicheren Hubkräfte. Der Konstrukteur muss bei der Angabe des Werkzeugs den Sicherheitsfaktor berücksichtigen. Magswitch empfiehlt für die meisten Anwendungen SWL = 5: 1.

    Downloads

    M30 2.0-Downloads:

    Magswitch-Downloads: